"Wir für Steinmeier" - Ortsverein Altstadt-Nord macht mobil

Veröffentlicht am 10.06.2013 in Ortsverein

Infostände nur vor den Wahlterminen - das gilt nicht für den SPD-Ortsverein Altstadt/Nord.
Auf dem Markt in Nord und in der Walzwerksiedlung waren aktive Genossinnen und Genossen anzutreffen. Die zentrale Botschaft dabei war die Empfehlung für den SPD-Bundestagskandidaten Frank Walter Steinmeier, der sich nicht nur in der großen Politik, sondern auch hier vor Ort durch vielfältiges Engagement einen guten Namen gemacht hat.

Ortsvereinschef Norbert Langerwisch: "Wir wollen für unseren Kandidaten mobil machen. Denn die jetzige Bundesregierung hat für die wichtigen Zukunftsfragen keine Antworten. Für mich steht dabei ein gesetzlicher Mindestlohn an zentraler Stelle, denn wer den ganzen Tag arbeiten geht muss davon auch auskömmlich leben können.

Und das Interesse der Bürgerinnen und Bürger an "ihren" Sozis vor Ort war groß. Da treffen sich mitunter gute Bekannte, schnell kommt man ins Gespräch über das Millionendesaster abstürzender Drohnen, noch bevor sie gestartet sind oder auch über die Schlaglochpiste in der Thüringer Strasse.

Ortsvereinsvize Rüdiger Pogadl macht dabei deutlich, wer etwas ändern will kann und soll sich einbringen - mitmachen und mitgestalten. Auf jeden Fall aber sein Wahlrecht nutzen.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

17.12.2019, 18:00 Uhr Juso Stammtisch

26.12.2019, 18:30 Uhr Sitzung des OV-Mitte

Service

Mitglied werden

Newsletter der SPD

Meine SPD

Meine SPD