28.05.2020 in Allgemein

Newsletter der SPD-Fraktion für den Monat Mai

 

Am 27. Mai hat die vierte Stadtverordnetenversammlung des Jahres 2020 stattgefunden.

Hier können Sie den Newsletter für die Sitzung am 27. Mai 2020 abrufen.

Newsletter "Fraktion aktuell" Nr. 4 - 2020

 

28.05.2020 in Allgemein

Lokalpolitik auf Brettern, die die Welt bedeuten

 

Am 27. Mai 2020 fand die zweite Stadtverordnetenversammlung in diesem Monat statt - wie vor 14 Tagen im großen Haus des Brandenburger Theaters.

Neben diversen Vorlagen der Verwaltung, u. a. zur Entgeltordnung kommunaler Schiffsanlegestellen, wurde die weitere Verfahrensweise zur Entwicklung des Packhofgeländes beschlossen. Die effektive Arbeit des Werkstatt-Gremiums wurde gewürdigt. Jetzt kann es zügig weitergehen! Auch viele Anträge, die schon mehrmals verschoben worden waren, wurden nun wieder behandelt.

Aus den Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung kam der Antrag, dem ICAN-Städteappell beizutreten. Wir haben diesen Antrag mit unterzeichnet und engagieren uns für eine atomwaffenfreie Welt!

Viele weitere Themen gibt es nach der SVV, wie gewohnt, im Newsletter.

 

18.05.2020 in Allgemein

Unsere Havelstadt: Sternstunde im Bundestag

 
Foto: Imo/photothek.net

Mit dem Beschluss, das Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten als neue Bundesoberbehörde in Brandenburg an der Havel anzusiedeln, ist am Donnerstagabend in der Tat eine Sternstunde für unsere Havelstadt zu erleben gewesen. In der Sache freuen wir uns sehr über die in Aussicht stehende Mehrung von krisensicheren Arbeitsplätzen für unsere Stadt, nach einer Aufbauzeit von fünf Jahren sollen das auf mittlere bis längere Sicht bis 700 und sogar mehr Arbeitsplätze sein.

 

14.05.2020 in Allgemein

Newsletter der SPD-Fraktion für den Monat Mai

 

Am 13. Mai hat die dritte Stadtverordnetenversammlung des Jahres 2020 stattgefunden.

Hier können Sie den Newsletter für die Sitzung am 13. Mai 2020 abrufen.

Newsletter "Fraktion aktuell" Nr. 3 - 2020

 

13.05.2020 in Allgemein

Stadtverordnetenversammlung in Zeiten der Pandemie

 

Am 13. Mai 2020 fand die Stadtverordnetenversammlung aufgrund der gebotenen Corona-Abstandsregeln im Brandenburger Theater statt.

U. a. stand die Wahl des neuen Bürgermeisters für Bauen, Stadtentwicklung und Umwelt. Auf Vorschlag des Oberbürgermeisters Scheller wurde Michael Müller gewählt. Die SPD-Stadtverordneten wünschen ihm viel Glück bei dieser Aufgabe! Wir werden sein Amt stets aufmerksam und mit kritischen Fragen begleiten. Schließlich liegt gerade in diesem Bereich in unserer Stadt viel im Argen.

Weiterhin ging es bei der Sitzung um die Realisierung von Kommunalpolitik in Zeiten der Corona-Pandemie. Die SPD-Fraktion ist der Meinung, dass auch in diesen Zeiten Ausschüsse tagen und die reguläre Arbeit stattfinden kann.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

06.07.2020, 18:30 Uhr - 06.07.2020 Sitzung der AG Jusos

08.07.2020, 19:00 Uhr Sitzung des OV Neustadt / Wilhelmsdorf

09.07.2020, 19:00 Uhr Sitzung des OV Altstadt / Nord

15.07.2020, 16:00 Uhr Sitzung der AG 60 Plus

15.07.2020, 18:30 Uhr Sitzung des Unterbezirks-Vorstands

 

Service

Mitglied werden

Newsletter der SPD

Meine SPD

Meine SPD