Schulentwicklungsplan

Veröffentlicht am 07.09.2020 in Allgemein

Mit den Betroffenen sprechen! Der Schulentwicklungsplan soll nach dem Willen der Verwaltung der Stadt Brandenburg an der Havel im September beschlossen werden. Der SPD-Landtagsabgeordneten Britta Kornmesser, Vorsitzenden des Bildungsausschusses Hanswalter Werner und Plauer Ortsvorsteher und Gymnasiallehrer Udo Geiseler ist das Thema ein Anliegen.

Darin steht zum Beispiel, dass das OSZ "Alfred Flakowski" geschlossen werden soll. Die Schulkonferenzen anderer Schulen weisen darauf hin, dass sie einen viel höheren Raumbedarf haben, als die Stadtverwaltung ihnen zugesteht. Auch für die SPD-Fraktion sind noch viele Fragen offen. In den letzten Tagen hatten Vertreter der Fraktion u.a. Gespräche in beiden OSZ´s und mit dem von-Saldern-Gymnasium-Europaschule. Für nächste Woche ist ein Besuch in der Havelschule terminiert. Aus Sicht der SPD-Fraktion sind die Gespräche noch lange nicht abgeschlossen. Eine Verschiebung des Beschlusses in den Oktober erachten wir als sinnvoll. Wenn Ihr Euch für die Diskussionen um den Schulentwicklungsplan interessiert, dann kommt am 17. September in den Bildungsausschuss. Dieser tagt dann ab 18.00 Uhr öffentlich im Rolandsaal im Altstädtischen Rathaus.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.10.2020, 18:30 Uhr - 05.10.2020 Sitzung der AG Jusos

08.10.2020, 19:00 Uhr Sitzung des OV Altstadt / Nord

12.10.2020, 18:30 Uhr Sitzung der SVV-Fraktion

14.10.2020, 19:00 Uhr Sitzung des OV Neustadt / Wilhelmsdorf

19.10.2020, 18:30 Uhr - 19.10.2020 "Stammtisch" der AG Jusos

 

Service

Mitglied werden

Newsletter der SPD

Meine SPD

Meine SPD