Hilfe für das Frauenhaus

Veröffentlicht am 17.12.2019 in Kommunalpolitik

Auch wenn alles über Brücken diskutiert - andere Dinge dürfen deswegen nicht aus dem Blick geraten! Deswegen: Alle Jahre wieder … unterstützen die SPD-Ortsvereine das Brandenburger Frauenhaus. Vor einigen Jahren hatten die Mitglieder des Ortsvereins Kirchmöser/Plaue begonnen, Geld und Geschenke zu sammeln für Frauen und ihre Kinder, die an Weihnachten, eigentlich dem Fest der Familie, vor Gewalt in derselben flüchten müssen. Ziel war und ist es, ihnen zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind.

Nun war zu hören, dass gerade in diesen Tagen das Frauenhaus voll belegt ist mit vielen Kindern und ihren Müttern. Sie kommen aus unserer Stadt, dem Umland und auch aus anderen Bundesländern und bleiben dort bis zu vier Monaten, also auch über Weihnachten. Die Kinder haben natürlich auch Wunschzettel geschrieben. Um ihnen allen eine Freude zu machen, wurden Spenden aus den weiteren SPD-Ortsvereinen eingeworben. Auch die Landtagsabgeordnete Britta Kornmesser und ihr Vorgänger Ralf Holzschuher beteiligten sich. „Es ist schön, dass uns so viele unterstützt haben. Mit einem Auto voller bunt verpackter Geschenke sind wir ins Frauenhaus gefahren“, so Mitinitiatorin Dr. Lieselotte Martius erfreut. „In einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Plätzchen führten wir ein gutes Gespräch.“ In die Adventsstimmung habe sich allerdings das beklemmende Gefühl gemischt, dass Gewalt in Familien leider immer noch an der Tagesordnung ist. Lydia Jordan und Ramona Sellke vom SPD-Ortsverein Plaue/Kirchmöser sind sich einig: „Wir müssen das Frauenhaus weiter unterstützen. Nicht nur an Weihnachten!“ Dazu werde es in 2020 weitere Gespräche geben.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

04.02.2020, 18:30 Uhr Sitzung der AG Jusos

06.02.2020, 19:00 Uhr Sitzung des OV Altstadt / Nord

10.02.2020, 18:30 Uhr Sitzung der SVV-Fraktion

12.02.2020, 19:00 Uhr Sitzung des OV Neustadt / Wilhelmsdorf

18.02.2020, 18:30 Uhr "Stammtisch" der AG Jusos zum Thema Kinder- und Jugendpolitik

 

Service

Mitglied werden

Newsletter der SPD

Meine SPD

Meine SPD