Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

willkommen bei der SPD in Brandenburg an der Havel. Wir freuen uns, dass Sie sich für sozialdemokratische Politik interessieren und wir haben für Sie auf dieser Seite viele Informationen zusammengestellt.

Doch wir wollen Sie mit dieser Webpräsenz nicht nur informieren. Wir wollen Sie einladen mitzumachen und Brandenburg mit zu verändern.

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen ein Brandenburg für alle, dazu braucht es auch alle!

 

SPD Unterbezirk
Bäckerstraße 39, 14770 Brandenburg an der Havel
Tel. 03381-30 33 39 oder 30 21 05
e-mail: UB-Brandenburg@spd.de


 

 

02.12.2019 in Ortsverein

Der Advent kann beginnen - Kirchmöser´s Weihnachtsdeko steht, hängt und leuchtet.

 

Nachdem in der vorigen Woche mit viel Muskelkraft vom SPD- Ortsverein Weihnachtsbäume am Seegarten aufgestellt worden sind, wurden sie diese Woche von den Kindern der Stube in Kirchmöser mit selbstgebasteltem Schmuck behangen. Das nach dem Ende des Schmückens die Weihnachtsfrau kam, gemeinsam Weihnachtslieder gesungen wurden und anschließend die Kinder kleine Schokoladengeschenke bekamen gehört schon zu einem schönen Ritual.

Gleichzeitig wurden diese Woche wieder die von uns hergerichteten Weihnachtsschweife in der Straße Unter den Plantanen von der Elektro Brandenburg GmbH aufgehängt. Bisher fehlten immer noch zwei Schweife. Sie wurden dieses Jahr von der Fa. SPEMA nachgefertigt. Vielen Dank dafür!

Ramona Sellke, vom SPD- Ortsverein Kirchmöser/ Plaue, sagt, “Ich finde diese Aktionen super, so kommt etwas weihnachtliche Vorfreude in das Eingangstor von Kirchmöser.“ Gleichzeitig ist sie immer wieder erstaunt, wie viele Bürger sie darauf ansprechen und das Engagement für Kirchmöser loben.

Wir bedanken uns bei allen kleinen und großen Helfern, besonderer Dank gilt der Fa. SPEMA, Fa. Autopunkt, den Spendern der Weihnachtsbäume und natürlich den Kindern und Erziehern der Stube Kirchmöser vom Arbeitslosenverband Brandenburg e.V. für das Schmücken der Bäume.

 

28.11.2019 in Kommunalpolitik

Newsletter der SPD-Fraktion für den Monat November

 

Am 27. November hat die Stadtverordnetenversammlung für den Monat November stattgefunden.

Hier können Sie den Newsletter für die Sitzung am 27. November 2019 abrufen.

Newsletter "Fraktion aktuell" Nr. 10 - 2019

 

 

 

25.11.2019 in Kommunalpolitik

Stammtisch für Gewerbetreibende in Kirchmöser

 

Am Freitagabend fand auf Einladung des Ortsvorstehers von Kirchmöser Carsten E. P. Eichmüller (SPD) der erste Stammtisch für Gewerbetreibende Kirchmöser in der Gaststätte „Zum Fischerufer“ statt. In einer offenen Gesprächsrunde mit der Landtagsabgeordneten Britta Kornmesser (SPD) sowie Vertretern der Wirtschaftsförderung Brandenburg und der Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel wurden Ideen ausgetauscht und Probleme diskutiert.

Schwerpunkte der Orts- und Wirtschaftsentwicklung bleiben aus Sicht der Gewerbetreibenden die Autobahnanbindung des Industriegebiets Kirchmöser-Süd, die Verwahrlosung des Bahnhofsgebäudes und die ungelöste Zukunft des ehemaligen Klubhauses der Eisenbahner und der ehemaligen Augenklinik am Seegarten.

 

19.11.2019 in Kommunalpolitik

Gedenken zum Volkstrauertag

 

Zum Volkstrauertag gedachten auch Mitglieder der SPD gemeinsam mit Bürgern und Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft den Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft.

Sich daran zu erinnern, heißt: nicht vergessen!

 

14.11.2019 in Sport

Unsere Stadt braucht eine weitere moderne Sporthalle für den Freizeit- und Schulsport

 

Die Sporthallenkapazitäten in unserer Stadt reichen nicht aus. Zu dieser Auffassung sind Mitglieder der SPD-Fraktion nach einem Gespräch mit Vertretern des Stadtsportbundes sowie Kontakten mit Vorständen unterschiedlicher Sportvereine gelangt.

 

Das Problem ist nicht neu. Im Winterhalbjahr benötigen Sportvereine, die sonst im Freien unterwegs sind, Trainingszeiten in den Sporthallen der Stadt. Diese Zeiten sind allerdings rar und es können momentan nicht alle Bedarfe gedeckt werden. Wenn dann noch eine Halle wegen Baumaßnahmen ausfällt, dann wird es sowohl für den Vereins-, aber auch den Schulsport eng. Vereine müssen sich noch mehr einschränken, Schülerinnen und Schüler sind gezwungen, teilweise lange Wege in Kauf zu nehmen, um Ausweichstandorte zu erreichen. Auch steigen die Schülerzahlen in den nächsten Jahren.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

17.12.2019, 18:00 Uhr Juso Stammtisch

26.12.2019, 18:30 Uhr Sitzung des OV-Mitte

Service

Mitglied werden

Newsletter der SPD

Meine SPD

Meine SPD