SPD Unterbezirk Brandenburg an der Havel

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher, willkommen bei der SPD in Brandenburg an der Havel. Wir freuen uns, dass Sie sich für sozialdemokratische Politik interessieren und wir haben für Sie auf dieser Seite viele Informationen zusammengestellt. Doch wir wollen Sie mit dieser Webpräsenz nicht nur informieren. Wir wollen Sie einladen mitzumachen und Brandenburg mit zu verändern. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen ein Brandenburg für alle, dazu braucht es auch alle.

Ihr Ralf Holzschuher
Vorsitzender der SPD in Brandenburg an der Havel

SPD Unterbezirk
Krakauer Str. 3, 14776 Brandenburg an der Havel
Tel. 03381-30 33 39 oder 30 21 05
e-mail: UB-Brandenburg@spd.de

 
 

14.11.2017 in Kommunalpolitik

„Nahverkehr ist eine Gerechtigkeitsfrage“ – SPD-„Fraktion vor Ort“ bei den Brandenburger Verkehrsbetrieben

 

Nachdem die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung zuletzt mit Wobra-Chef Stefan Falk über die Arbeit des stadteigenen Unternehmens diskutierte, besuchten 18 SPD-Stadtverordnete und sachkundige Einwohner gemeinsam mit Unterbezirkschef Ralf Holzschuher am Dienstagabend die Brandenburger Verkehrsbetriebe. Unter der sachkundigen Führung ihres Gastgebers, VBB-Chef Jörg Vogler, besichtigten die Genossen zunächst das moderne Betriebsgelände, wo Busse und Bahnen in einem Depot zusammengeführt sind – bis vor kurzem ein Novum in Deutschland.

 

„Während eines anschließenden Gedankenaustausches erhielten wir einen tieferen Einblick in Praxis und Probleme des täglichen Öffentlichen Personennahverkehrs in unserer Stadt“, berichtet die SPD-Fraktionsvorsitzende Britta Kornmesser. „Wir konnten uns davon überzeugen, dass die Verkehrsbetriebe große Anstrengungen unternehmen, um mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln auf die Kundenwünsche einzugehen“.

 

11.11.2017 in Wahlen

Mit Jan van Lessen zu einem anderen Politikstil.

 

Mit einer deutliche Mehrheit nominierten die etwa 50 anwesenden SPD-Mitglieder bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung Jan van Lessen am gestrigen Abend zum OB-Kandidaten. Die Versammlung im Bürgerhaus Hohenstücken bot nicht nur die Möglichkeit für Herrn van Lessen sich der Öffentlichkeit vorzustellen, sondern auch die Frage zu diskutieren, was für einen überparteilichen Kandidaten spricht. Mit Herrn van Lessen wird zum ersten Mal eine parteiloser Kandidat gemeinsam von drei Parteien für das höchste Amt in unserer Stadt vorgeschlagen.

 

10.11.2017 in Europa

Susanne Melior eröffnet ihr Bürgerbüro in Brandenburg an der Havel.

 

Am Donnerstag, den 09. November 2017 eröffnete Susanne Melior ihr Bürgerbüro in der Stadt Brandenburg an der Havel. Seit 2014 ist Susanne Melior eine von insgesamt vier brandenburgischen Abgeordneten im Europäischen Parlament in Brüssel und Straßburg.

 

28.09.2017 in Kommunalpolitik

Newsletter der SPD-Fraktion für den Monat September

 

Im Anschluss an die SVV erstellt die SPD-Fraktion einen Newsletter, mit dem sie ihre Mitglieder und die interessierten Brandenburgerinnen und Brandenburgern die aktuelle Lokalpolitik informiert. Hier können Sie den Newsletter für die Sitzung am 27. September 2017 abrufen.

Newsletter "Fraktion aktuell" Nr. 7 - 2017

 

08.08.2017 in Kommunalpolitik

Uferweg an der Plauer Brücke zugemauert!

 

Es wurden widerrechtlich Tatsachen geschaffen. Der Uferweg wurde still und heimlich auf Seiten der Plauer Brücke zugemauert. Selbst die Treppe wurde teilweise demontiert. Als die Stadtverwaltung davon, vom Stadtverordneten Udo Geiseler erfuhr , sagte sie, dies ist nicht rechtens. Sie erteilte laut Aussage, einen sofortigen Baustopp. Die Mauer wurde trotzdem fertig hochgezogen und es wird weitergemacht. Nun ist der Uferweg von der Plauer Brücke nicht mehr zuwegbar.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 18:00 Uhr Sitzung des Hauptausschusses

21.11.2017, 19:00 Uhr Sitzung des OV Kirchmöser/ Plaue

22.11.2017, 18:30 Uhr Sitzung des Unterbezirksvorstandes

27.11.2017, 18:30 Uhr Sitzung der SPD-Fraktion

29.11.2017, 16:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

 

Service

Mitglied werden

Newsletter der SPD

Meine SPD

Meine SPD